Haus-zu-verkaufen.biz ♚

Aachen

Haus verkaufen in Aachen

Haus verkaufen AachenSei es nun, weil man die StädteRegion Aachen verlassen möchte oder weil ein Jobwechsel ansteht – Gründe ein Haus verkaufen zu wollen gibt es viele. Dabei steht der Grund auch gar nicht im Vordergrund, denn die Lebenssituation ist unterschiedlich und so ist es auch nicht schlimm, wenn man aus finanziellen Gründen notgedrungen ein Haus verkaufen möchte, bevor es die Bank macht.

Situation in Aachen

Die Immobilienpreise in Aachen und der Städteregion schwanken teils erheblich. Die besten Preise erzielt man in der Innenstadt von Aachen, sowie in Monschau und Simmerath. Niedrigere Erträge bringen dagegen Häuser in Eschweiler, Stolberg und Alsdorf.

Wer sein Haus in Aachen verkaufen möchte, der sollte sich am Besten an einen seriösen Makler wenden. Denn das Thema Haus verkaufen in Aachen ist für den Laien kaum zu durchschauen. Insbesondere das Finanzamt unterstellt gerne eine spekulative Nutzung des Hauses und veranschlagt dann eine Spekulationssteuer.

Renovierung & Sanierung ist Pflicht

Wer sein Haus verkaufen in Aachen möchte, sollte zudem einen ordentlichen Grundputz vornehmen (lassen). Auch kleinere Renovierungs- und Sanierungsarbeiten sollten selbstverständlich sein, da sich der Verkaufswert einer Immobilie so deutlich erhöhen lässt. Auch wenn man dann beim Haus verkaufen in Aachen einige Ausgaben hat, so relativieren sich die Kosten durch den höheren Ertrag und den schnelleren Verkauf deutlich.

Arbeit den Profis überlassen

Ein Haus verkaufen in Aachen bedeutet erst einmal viel Arbeit. Potenzielle Kunden suchen, Besichtigungen durchführen und Verhandlungen mit den Kunden übernehmen. Anschließend noch die Bonität prüfen und die rechtlichen Schritte (Notar, Kaufvertrag, Grundbuchamt, usw) ausführen. Kein Wunder, dass man diese Arbeit besser einem professionellen Makler überlässt. Für ihn sind die Arbeiten Routine und so passieren weniger Fehler.

Haus vermieten in Aachen

Natürlich stellt sich früher der später die Frage, ob man ein Haus in Aachen nicht auch vermieten könnte. Davon ist prinzipiell abzuraten, denn als Eigentümer hat man dann weiterhin die üblichen Verpflichtungen. Das Risiko von Zahlungsausfall, Renovierungskosten und Steuererhöhungen sind jedoch einseitig. Weiterhin greift in Aachen bald die Mietpreisbremse. Davon abgesehen entwickelt sich Aachen – trotz Universität – zu einer wirtschaftlich schwierigen Region.

Jetzt den passenden Makler in Aachen finden.

Aachen
5 (100%) 1 vote