Haus-zu-verkaufen.biz ♚

Magdeburg

Haus verkaufen in Magdeburg

Haus verkaufen Magdeburg

© DOC RABE Media_fotolia.de

Magdeburg, die Landeshauptstadt an der Elbe und zweitgrößte Stadt Sachsen-Anhalts ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum mit einer ausgebauten Infrastruktur und vielfältigen kulturellen Angeboten, einem dichten Straßen- und Schienennetz sowie Verkehrswege zu Wasser und in der Luft.

Wohnsituation in Magdeburg

Magdeburg unterteilt sich in 40 Stadtteile, in denen insgesamt circa 233.358 Einwohner ihren Hauptwohnsitz haben. Davon wohnen, arbeiten und studieren 10.500 ausländische Staatsangehörige in der Elbestadt. Jeder Stadtteil hat seine eigene Geschichte und eigenes Flair. Magdeburg ist eine Stadt im Grünen mit guten Wohnbedingungen, Schulen und Universitäten, Einkaufs- und Freizeitzentren, eine Vielzahl an Arbeitsmöglichkeiten und kulturellen Angeboten. Restaurants und Gaststätten, in denen nationale und internationale Gerichte angeboten werden, sind vorhanden. Kurz, Magdeburg ist ein beliebter Wohnort, ganz gleich, ob Zentrum oder Randgebiet der Stadt. Auch in Magdeburg sind leer stehende Häuser zu finden. Sie betragen circa 50 Prozent vom Gesamtangebot der Kaufimmobilien dieser Stadt. Zahlreiche Eigentümer von Häusern müssen aus den verschiedensten privaten Gründen ihr eigenes oder geerbtes Haus verkaufen in Magdeburg.

Magdeburger Immobilienpreise

Wer ein Haus in Magdeburg verkaufen möchte, sollte wissen, dass der Kaufpreis und damit der Verkaufpreis unter den bundesweiten Immobilienpreisen liegt. Der aktuelle durchschnittliche Quadratmeter-Preis je Quadratmeter Wohnfläche beträgt zurzeit je nach Stadtteil zwischen 496,67 EURO und 2.236,56 EURO. Des Weiteren ist beim Haus verkaufen in Magdeburg zu berücksichtigen, dass der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei Häusern mit 100, 150 und 200 Quadratmeter Wohnfläche variiert, und zwar zwischen 1.864,41 EURO bei 100 Quadratmeter und aktuell 1.637,63 EURO bei 200 Quadratmeter.

Haus verkaufen in Magdeburg – privat oder Makler

Ein Haus verkaufen in Magdeburg ist eine Entscheidung von großer Tragweite, bei der es in der Regel um viel Geld geht. Privatverkäufer machen sehr oft aus Unwissenheit heraus viele Fehler, die leichtsinnig sind und am Ende viel Geld kosten. Ihnen fehlen die Erfahrung und das Insiderwissen eines professionellen Maklers, der dafür sorgt, dass der Verkäufer den maximalen Preis erhält. Immobilienmakler wissen, was ein Haus wert ist, wie vermarktet und verhandelt wird. Die Einschaltung eines Maklers beim Haus verkaufen in Magdeburg ist zu empfehlen.

Jetzt zum Bestpreis Ihr Haus in Magdeburg verkaufen!

Magdeburg
4.8 (96%) 5 votes